Kunden.

Die Liste enthält einen Auszug meiner aktuellen Kunden und Tätigkeiten.


Beratung.

Beratungsmandate sind Vertrauenssache. Hier ist Diskretion angesagt. Daher nenne ich keine Namen. Ich erwähne was ich gerne anpacke und zur Zufriedenheit der Auftraggeber ausführe:

  • Neutraler Gesprächspartner für alle internen und externen kommunikativen Aufgaben
  • Entwickeln von neuen und an den Gästen orientierten Dienstleistungen in Mobilität, Tourismus, Hotellerie und Gastronomie
  • Erarbeiten von Marketing- und Kommunikationskonzepten in Mobilität, Logistik, Tourismus, Hotellerie und Gastronomie
  • Begleiten der Markteinführung der entwickelten Dienstleistungen in allen Facetten
  • Organisieren und Moderieren von Ideenateliers und Workshops
  • Vernetzen und Umsetzen von kommunikativen Massnahmen - soweit dies der Auftraggeber nicht besser kann
  • ... hier bleibt Raum für zukünftige Aktivitäten!

Mobilität.


Logistik.

  • Deutsche Verkehrs-Zeitung, D-Hamburg, freier Schweizer Korrespondent
  • Lohr Industrie, System Lohr UIC, F-Duppigheim, Markteinführung des Systems
  • MEV Schweiz AG, Bahndienstleister, Basel, Kommunikationsarbeit
  • Schweizerische Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft / Institut für Systemisches Management und Public Governance der Universität St. Gallen, Fachbeitrag für das Jahrbuch 2016 der Schweizerischen Verkehrswirtschaft zum Thema "Paradigmenwechsel im transalpinen kombinierten Verkehr", für 2017 "Seilbahnen im urbanen Raum" und 2018 "People Mover im öffentlichen Verkehr"
  • VIIA L’autre route (Tochter von SNCF Geodis): Viia Transhelvetica, Frankfurt, Marktbeobachtung

Tourismus.


Weiterbildung.

  • ritzy*, Weiterbildungsprogramm der Walliser Hotellerie und Gastronomie, Sierre, Dozent für Medienarbeit, Profilierung durch Kommunikation, Gewinnen von Stammgästen und Botschaftern in der Hotellerie und Gastronomie; die Seminare und Skripte entwickelte ich gemeinsam mit Sandra Pfyffer Briker